Bodenseminar
mit Neal Kinsey

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, Neal Kinsey persönlich zu erleben!
Bitte rechtzeitig anmelden! Anmeldeschluss: 14.6.2022

Bodenseminar mit Neal Kinsey
mit Simultanübersetzung

Wo: Veranstaltungshaus MOMENT

Buchenstraße 1, 3874 Litschau

Wann: Di, 21.06.2022, 10-17 Uhr
Eintreffen: ab 9 Uhr
10 Uhr: Beginn des Seminares

Themen:
Nährstoffgleichgewichte
Mikronährstoffe, Ma
kronährstoffe
Nährstoffeffizienz
und Nährstoffdynamik
Basensättigung, Erfahrungen in unterschiedlichen
Kulturen
Humusaufbau, Pflanzengesundheit, Nahrungsmittelqualität, Klimawandelanpassung
und vieles mehr

Die Zusammenhänge von Nährstoffen und ihre Gleichgewichte sind von zentraler Bedeutung für die Eigenschaften des Bodens und der Ernährung unserer Kulturpflanzen.

Hier geht es zur Anmeldung!

195 € (inkl. USt)
180 €
mit HUMUS Card und für Absolventen des Bodenkurs im Grünen Österreich
(inkl. Kaffeejause und Tagungsunterlagen; Mittagessen ist vor Ort extra zu bezahlen)

Anmeldeschluss: 14.6.2022

Haben Sie fachliche Fragen?
Diese
können schon im Voraus gestellt werden und werden inhaltlich zusammengefasst an Neal Kinsey weitergegeben: andreas.karl-barth@humusbewegung.at

Über Neal Kinsey

Neal Kinsey ist einer der weltweit renommiertesten Experten für Bodenfruchtbarkeit, Bodenanalysen und Nährstoffverhältnisse. Gemeinsam mit Dr. Dominik Christophel ist es der HUMUS Bewegung gelungen, den Fachmann aus den USA für ein Bodenseminar auch nach Österreich zu holen. Seit Abschluss eines Studienganges bei Dr. William A. Albrecht im Jahr 1973 (University of Missouri) bietet er Bodenberatungen an und hat dessen Methode der Albrecht-Bodenanalyse weiterentwickelt und international bekannt gemacht. Neal Kinsey hat sich auf Themen der Bodenfruchtbarkeit spezialisiert und nutzt die wertvolle Grundlagenarbeit zu Bodenuntersuchung und Bodenfruchtbarkeit von Dr. Albrecht noch heute.

Die langjährige Erfahrung von Kinsey beruht auf Bodenanalysen und Empfehlungen aus über 75 Ländern, hauptsächlich aus den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Frankreich und Mexiko. Die HUMUS Bewegung bietet dieses Service für Österreich an und arbeitet mit dem offiziellen Kinsey-Berater Dr. Dominik Christophel aus Deutschland zusammen.

Neal Kinsey, USA

Über die Bodenanalyse nach Albrecht & Kinsey

Die Albrecht/Kinsey-Bodenanalyse basiert auf dem System der Bereitstellung und Ausbalancierung von Bodennährstoffen. Detaillierte Analyseergebnisse führen zu optimierten und priorisierten Düngeempfehlungen. Die Bodenchemie wird verwendet, um die physikalische Struktur des Bodens zu korrigieren und ein Haus aufzubauen, in dem die Biologie bestmöglich gedeihen kann.


Weitere Informationen zu Nährstoffgleichgewichten und zu Bodenanalysen nach Albrecht/Kinsey

Hier geht es zur Anmeldung
Teilnahme: 195 € (inkl. USt)
180 € mit
HUMUS Card und für Absolventen des Bodenkurs im Grünen Österreich
(inkl. Kaffeejause und Tagungsunterlagen; Mittagessen ist vor Ort extra zu bezahlen)

Austragungsort ist das neue Veranstaltungshaus "MOMENT" in Litschau:

Weitere Termine mit Neal Kinsey in Deutschland:

https://www.gb-christophel.de/seminare/